Titankonnektoren

Als Verbindungselemente im Shuntsystem zwischen Ventilen und Kathetern dienen spezielle Konnektoren. Alle Konnektoren der Christoph Miethke GmbH & Co. KG sind aus Titan hergestellt und besitzen im Allgemeinen einen Innendurchmesser von 0,9 mm und einen Außendurchmesser von 1,9 mm.

Titankonnektor, gerade

 

Die Titankonnektoren sollten vorzugsweise in Verbindung mit Kathetern mit einem Innendurchmesser von 1,2 bis 1,5 mm verwendet werden. Der Außendurchmesser der Katheter sollte etwa dem doppelten Innendurchmesser entsprechen.


Varianten

Neben dem geraden Titankonnektor gibt es auch die folgenden Varianten:

 

Titankonnektor, step-down

Für die spinale Ableitung, also dann, wenn ein Peritonealkatheter mit einem Spinalkatheter verbunden werden soll, sind spezielle Titankonnektoren, unsere Titankonnektoren, step-down erhältlich.

MAGRAM Titankonnektoren

Zusätzliche Varianten von Titankonnektoren sind in Form von MAGRAM Titankonnektoren erhältlich: